Vereinsname: Tennis-Club Sachsenwald Börnsen von 1974 e.V.
Anschrift: Hamfelderedder 20
PLZ/Ort: 21039 Börnsen
Tel: 0172 / 68 500 73
Email: info@tcs-boernsen.de

Vereinsregister: Amtsgericht Lübeck VR158 GE
Steuernummer: 22 294 70625 Finanzamt Lübeck

Webdesign: Sebastian Scholz

Verantwortungsbereich:

Das Impressum gilt nur für die Internetpräsenz unter der Adresse “http://www.tcs-boernsen.de”. Verantwortlich für dieses Informationsangebot ist der Herausgeber. V.i.S.d. P. ist der oder die jeweilige Vorstandsvorsitzende des TCS Börnsen e.V. von 1974.

Haftung:

Die Informationen auf dieser Website wurden mit Sorgfalt zusammen gestellt. Für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen.

Urheberrecht:

Der gesamte Inhalt dieser Website unterliegt dem Urheberrecht. Jede Reproduktion der Inhalte bedarf der Erlaubnis des Herausgebers.

Schutzrechtsverletzung:

Falls Sie vermuten oder feststellen, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie das bitte umgehend mit, damit Abhilfe geschaffen werden kann.

Verweise und Links:

Alle Links, die von dieser Website ausgehen, zeigten zum Zeitpunkt der Linksetzung auf Seiten ohne erkennbare illegale Inhalte. Sollte durch eine Änderung der Inhalte der verlinkten Seiten einmal ein Link von dieser Seite auf eine Seite mit illegalen Inhalten verweisen, so wird dieser Link sofort nach Kenntnisnahme entfernt.

Datenschutz:

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlichrer Daten ( E-Mailadresse, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklicher freiwilliger Basis. Grundsätzlich werden E-Mailadressen und andere persönliche Daten NICHT an Dritte weitergegeben.

Verwendung von Daten und E-Mailadressen:

Die Nutzung der im Rahmen dieser Website veröffentlichen Kontaktdaten (Postanschriften, Telefon- und Faxnummern, E-Mailadressen) durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten und massenhaft an viele Empfänger versandten Informationen ist nicht gestattet: Rechtliche Schritte gegen die Versender von diesen sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.